Weihnachts- und Neujahrsgrüße

strauss_weihnachten-2017.jpg

Montag, 21. Dezember 2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Amerbach und Kreut,

dass sehr herausfordernde Jahr 2020 nähert sich dem Ende. Wir alle mussten lernen, mit ungeahnten Einschränkungen umzugehen.  Liebgewordene Gewohnheiten und persönliche Gespräche waren plötzlich keine Selbstverständlichkeit mehr. Nachdem dieses nachhaltig in Erinnerung bleibende Jahr fast zu Ende ist, möchte ich zurückblicken und mich bei allen bedanken, die sich in irgendeiner Weise engagiert haben.

Zurzeit erhellen täglich, ausgehend vom Team Kindergottesdienst, weitere sehr schön leuchtende und weihnachtlich dekorierte Fenster am Adventsweg in Amerbach. Des Weiteren erstrahlt die vom Krieger-, Soldaten- und Kameradschaftsverein geschmückte Fichte vor der Kirche mit der Weihnachtsbeleuchtung.

Im Jahr 2020 hat der Dränverband die Wirtschaftswege sehr gut hergerichtet, sowie sich wiederum vorbildlich um die Dränagen und Gräben sowie den Dorfanger gekümmert und Jugendliche haben die öffentlichen Grünflächen sehr schön gepflegt. Markus Trollmann hat weiterhin die Verantwortung um den Friedhof übernommen, “Unser Amerbach – domols und heit“ Blühflächen angelegt, sowie unsere Freiwillige Feuerwehr sich stets einsatzbereit aufgestellt.

Im Haus der Vereine sowie am Pavillon haben die KLJB Amerbach und die Stadt Wemding verschiedene Maßnahmen sehr schön durchgeführt. Die Aussegnungshalle im Friedhof wurde von Herrn Leonhard Bayerle im Auftrag der Stadt Wemding gekonnt renoviert sowie das Kreuz und der Sargwagen restauriert.

Nach 29 Jahren bestmöglichen Einsatz als 1. Vorstand der Jagdgenossenschaft Amerbach, hat unser ehemaliger Stadtrat Albert Mayer diese umfangreiche Aufgabe an Martin Herrmann übergeben.

Ganz herzlich bedankt sich das Dorf Amerbach bei den ausgeschiedenen Stadträten Richard Graf und Wolfgang Hoinle für ihren jahrelangen großen Einsatz für unser Dorf Amerbach. Seit der Kommunalwahl 2020 vertritt nun auch Roland Schneid die Anliegen der Amerbacher und Kreuter Bürger im Wemdinger Stadtrat.

Die Amerbacher Vereine planten am 18. und 19.07.2020 das 43. Amerbacher Dorffest. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte dies allerdings, wie viele Veranstaltungen der Vereine, nicht stattfinden.

Stets aktualisiert wurde im Jahr 2020 wieder die Homepage amerbach.de wofür ich mich bei allen Verantwortlichen und unserer Tourist-Information für diese interessanten Seiten bedanke.

Ganz herzlich bedanke ich mich bei unserem Bürgermeister Dr. Martin Drexler für sein stets offenes Ohr und jegliche Unterstützungen, sowie bei meinen Stadtratskolleginnen und -Kollegen für die überlegten Entscheidungen für unser Dorf. Mein Dank gilt auch allen Mitarbeitern der Verwaltung um Robert Behringer sowie des Bauamtes und des Bauhofes, für die sehr gute Zusammenarbeit.

Ganz herzlichen bedanken möchte ich mich bei unserem Stadtpfarrer Wolfgang Gebert und Pfarrvikar Rainer Herteis für ihr umfangreiches Wirken und ihr unermüdliches Bemühen für die Filialkirche Sankt Alban Amerbach sowie für die sehr schön gehaltenen Gottesdienste. Ein herzliches Vergelt‘s Gott unserem Mesner Team Marie Strauß, Sebastian Strauß und Christine Schneid, den Ministrantinnen und Ministranten sowie Anni Maier, Inge Schneid und Rita Trollmann für ihren sehr umfangreichen Dienst in der Kirche. Ebenso einen großen Dank dem Organisten Wolfgang Sporer und der Organistin Carola Schneid, dem Team Kindergottesdienst, den Sternsingern mit ihren Helfern sowie den Lektorinnen und Lektoren.

Besonders bedanken darf ich mich bei den Mitgliedern des Pfarrgemeinderates Karin Meyer und Sabine Rösch mit allen zusätzlichen Helfern für die Umsetzung des Hygienekonzeptes sowie bei der Kirchenverwaltung und allen Wohltätern unserer Kirche Sankt Alban.

Ihnen alle, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wünsche ich von Herzen ein friedliches, ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und für das kommende Jahr alles erdenklich Gute, sehr viel Glück, viele schöne Momente und vor allem Gesundheit sowie Gottes Segen.

Ihr

Karl Strauß, Ortsteilreferent

Loading...