Herzlich Willkommen in Amerbach!

img_9579.jpg

Grußwort des Bürgermeisters

Als Bürgermeister der Stadt Wemding mit seinem Ortsteil Amerbach darf ich Sie auf dieser Internetpräsenz herzlich begrüßen. Wemding hat schon immer einen engen Bezug zu dem ca. 2 km weiter südwestlich gelegenen Amerbach mit dem Weiler Amerbacherkreut. Der Ortsteil der Stadt feierte im Jahr 2006 das 700-jährige Bestehen seit der erstmaligen urkundlichen Erwähnung im Jahr 1306. Auch heute noch ist das Dorf am Rande des Rieses vor allem auch durch die mitgliederstarken aktiven Vereine quicklebendig. Das Amerbacher Dorffest, organisiert von den örtlichen Vereinen wird jedes Jahr im Sommer gefeiert.

Seit 1972 ist Amerbach der einzige Ortsteil der Stadt Wemding. Im Rahmen meiner Tätigkeit als Bürgermeister der Stadt Wemding und Amerbachs ist es mir ein Anliegen die Entwicklung der beiden Orte nachhaltig zu stärken. Als eigener Ortsreferent ist seit November 2016 Karl Strauß der Amerbacher Liste im Rat der Stadt Wemding gewählter Vertreter der Anliegen und Wünsche der Amerbacher Bürger. Natürlich stehe ich auch persönlich jederzeit für alle Amerbacher persönlich zur Verfügung.

Amerbach ist ein lebhaftes, freundliches, höflich und zuvorkommendes Dorf. Besuchen Sie Amerbach doch einmal, wir freuen uns auf Sie!

Ihr Erster Bürgermeister

Dr. Martin Drexler

strauss-karl.jpg

Grußwort des Ortsteilreferenten

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich Willkommen auf der Homepage vom Ortsteil Amerbach der Stadt Wemding. Mit diesen Seiten wollen wir unser Dorf und unsere Vereine vorstellen, unsere leistungsfähigen Firmen präsentieren und Sie über anstehende Events, Termine sowie über aktuelle Themen informieren.

Als Ortsteilreferent bedanke ich mich bei allen Autoren und der Tourist-Information Wemding um Judith Strohhofer und Lea Osterrieder für diese interessanten Seiten.

Am 19.02.2018 wurde die Friedhofshecke neben dem im Jahr 2017 neu gepflasterten Friedhofsweg entfernt. Anschließend wurde wieder ein Zaun montiert und bei wärmeren Temperaturen wird eine Tuja-Hecke gepflanzt sowie die Bodenfläche mit Rindenmulch bzw. durch säen von Gras im Mai vervollständigt.

Des Weiteren übernahmen im Jahr 2018 bei den Generalversammlungen der Amerbacher Vereine bei dem Punkt Neuwahlen wieder Mitbürgerinnen und Mitbürger gesellschaftliche Aufgaben und auch im Pfarrgemeinderat stellten sich mit Karin Meyer und Sabine Rösch zwei neue Pfarrgemeinderätinnen der Verantwortung für unser Dorf.

Ganz herzlich darf ich mich bei allen bisherigen Vorstandsmitgliedern sowie bei Marlene Sporer und Olga Mayer als sehr aktive Pfarrgemeinderätinnen für die Übernahme der vielfältigen Aufgaben im Ehrenamt und für die geopferte Zeit für unsere Kirche Sankt Alban und für unser Dorf Amerbach sowie dem Weiler Kreut bedanken.

Am 21. und 22. Juli 2018 findet unser 41. Dorffest organisiert und durchgeführt von allen Amerbacher Vereinen statt, wozu ich Sie alle ganz besonders einlade.

Allen Lesern dieser Zeilen wünsche ich eine gute Zeit, sehr viel Glück und vor allem Gesundheit.

Ihr Ortsteilreferent

Karl Strauß

Loading...